Fotocredit: Gaëtan Bernede

Imminence

Imminence 21.04.23 On The Rocks Helsinki

Freitag, 21. April 2023

FI-Helsinki, On The Rocks

(Live In Concert 2023)

Tickets ab
27,00 €*

Imminence 22.04.23 Olympia-Kortelli Tampere

Samstag, 22. April 2023

FI-Tampere, Olympia-Kortelli

(Live In Concert 2023)

Tickets ab
27,00 €*

Imminence 28.04.23 Pumpenhuset Copenhagen

Freitag, 28. April 2023

DK-Kopenhagen, Pumpenhuset

(Live In Concert 2023)

Tickets ab
27,56 €*

Imminence 29.04.23 Brewhouse Gothenburg

Samstag, 29. April 2023

SE-Gothenburg, Brewhouse

(Live In Concert 2023)

Tickets ab
26,00 €*

Imminence 30.04.23 Parkteatret Oslo

Sonntag, 30. April 2023

NO-Oslo, Parkteatret

(Live In Concert 2023)

Tickets ab
37,74 €*

Imminence 01.05.23 Slaktkyrkan Stockholm

Dienstag, 23. Mai 2023

SE-Stockholm, Slaktkyrkan

(Live In Concert 2023)

Tickets ab
26,00 €*

Imminence 09.06.23 Mystic Festival 2023

07.-10.06.2023

PL-Danzig, Mystic Festival

Tickets ab
95,60 €*

Imminence 30.06.23 TUSKA 2023 FIN-Helsinki

30.06.-02.07.23

FIN-Helsinki, Tuska Open Air Metal Festival

Tickets ab
199,00 €*

Imminence 03.08.23 W:O:A Wacken

02.-05.08.23

Wacken, W:O:A

Tickets ab
299,00 €*

Ausverkauft
Imminence 18.08.23 Summer Breeze Dinkelsbühl

Freitag, 18. August 2023

Dinkelsbühl, Summer Breeze

Tickets ab
199,00 €*

Imminence 19.08.23 Reload Festival Sulingen

17.-19.08.23

Sulingen, Reload Festival 2023

Tickets ab
139,00 €*

Imminence 20.09.23 Full Metal Cruise X

15.-20.09.2023

Full Metal Cruise X

Tickets ab
1.399,00 €*

Nach dem Release ihrer viel gefeierten Single “Temptation” gehen Imminence nun den nächsten Schritt und kündigen 19 Shows in ganz Europa und in größeren Venues als je zuvor an.
IMMINENCE: LIVE IN CONCERT - EUROPE 2022 ist der Beweis dafür, was mit dieser Band in den letzten Jahren passiert ist, wie sie unaufhaltsam wachsen und an Bekanntheit gewinnen – definitiv ein weiterer Meilenstein für die fünfköpfige Band aus Schweden.
Nach fast zwei Jahren Pandemie sind Sänger und Violinist Eddie Berg, die Gitarristen Harald Barrett & Alex Arnoldsson, Drummer Peter Hanström und Bassist Christian Höijer bereit, endlich wieder auf die Bühne zu gehen.
Die Ankündigung ihrer exklusiven Akustik-Tour „Live In Concert Halls“ brachte der Band nicht nur Begeisterungsstürme ihrer Fans ein, sondern sicherte ihnen sogar einen Platz in den offiziellen Eventim-Charts als eine der bestverkauften Tourneen in Deutschland. Nun schlagen IMMINENCE einen unerwarteten Weg ein und präsentieren der Welt nicht nur den härtesten Song ihrer bisherigen Karriere, sondern liefern gleichzeitig auch das aufwendigste und faszinierendste Musikvideo dazu, das die Alternative / Metalcore-Szene bisher gesehen hat. Dabei nehmen uns die Schweden und Regisseur Pavel Trebukhin mit auf eine filmische Reise, untermalt von dem kolossalen und dramatischen Sound des Songs „Temptation“.
Aufgenommen, gemixt und gemastert wurde der Song in Schweden von Henrik Udd – dem preisgekrönten Produzenten, der bereits mit zahlreichen Bands, wie Architects, Bring Me The Horizon, At The Gates und eben Imminence zusammengearbeitet hat.

Nach dem Release von “Turn The Light On: Deluxe Edition”, dem Album, das die Band von einem vielversprechenden Geheimtipp zu einer gestandenen Größe der Szene katapultierte, ist “Temptation” der erste neue und harte Track, den IMMINENCE innerhalb der letzten zwei Jahre veröffentlicht haben.

Einer Platzierung in den Top 100 Offiziellen Deutschen Albumcharts und einer ausverkauften Albumrelease-Tour folgte ein 100 %iger Anstieg ihrer Ticketverkäufe und Shows in doppelt so großen Hallen auf ihrer letzten Headline-Tour durch Europa - was einmal mehr zeigt, dass IMMINENCE eine der am schnellsten wachsenden und aufregendsten Bands der Metalszene ist.

IMMINENCE haben sich im Süden von Schweden gegründet und sind mit ihrem einzigartigen Sound, der sich nahtlos zwischen Metalcore und Acoustic bewegt, mittlerweile eine der vielversprechendsten Bands des Landes.

Gegründet 2010, als Eddie und Harald noch Teenager waren, ist die Band bis heute organisch gewachsen und hat sich konstant ihre Fanbase auf der ganzen Welt aufgebaut, während sie aktiv in Europa seit der Veröffentlichung ihrer Durchbruch-Single “The Sickness“ (2015) touren. Die Band hat bisher drei Studioalben veröffentlicht: “I” (2014), “This Is Goodbye” (2017) und “Turn The Light On” (2019)